Saisonbeginn für die 1.Mannschaft und der Schülernmannschaft

Saisonbeginn für die 1.Mannschaft und der Schülernmannschaft

Bezirksklasse: Iserlohner TS 2 – TUS Neuenrade 1:  4 – 4

Zufriedene Gesichter gab es am vergangenen Wochenende als die Spieler und Spielerinnen vom TuS Neuenrade letztlich ein Unentschieden gegen den Iserlohner TS 2 erspielten.

Gewonnen wurden das erste Herrendoppel von Dirk und Cedric Hamann sowie das Damendoppel welches Julia Janikowski und Nicole Hamann bestritten. Fast hätten Tobias Herfeld und Moritz Malms das Blatt im zweiten Satz des zweiten Herrendoppel nochmal wenden können. Letztlich mussten sich die Neuenrade aber knapp geschlagen geben. Den dritten Punkt erkämpfte sich Cedric Hamann im ersten Herreneinzel. Mit 9:21 und 6:21 konnte Julia den höchsten Tagessieg feiern und steuerte den vierten Punkt zum Unentschieden bei. (NH)

Spielübersicht: Iserlohner TS 2 – TuS Neuenrade 1

HD1 Forian Kuhn / Marc Rubner – Dirk Hamann / Cedric Hamann 17-21 18-21

HD2 Fabian Zimmermann / Christian Dettmar – Tobias Herfeld / Moritz Malms 21-9 21-17

DD Daniela Rother / Kristina Meißner – Julia Janikowski / Nicole Hamann 12-21 19-21

HE1 Florian Kuhn –  Cedric Hamann 21-19 19-21 5-21

HE2 Marc Rubner – Tobias Herfeld 21-17 21-16

HE3 Fabian Zimmermann – Moritz Malms 21-13 21-13

DE Daniela Rother – Julia Janikowski 9-21 6-21

GD Christian Dettmar / Kristina Meißner – Dirk Hamann / Nicole Hamann 21-16 21-16

U15-Minimannschaft: TuS Meinerzhagen M1 – TuS Neuenrade M2  2:4

Die Saison hat bei den Nachwuchsmannschaften begonnen und somit hatte die neue U15-Minimannschaft ihr erstes Auswärtsspiel am Wochenende gegen den TuS Meinerzhagen. Schon in den Doppeln zeigte sich, wie spannend der Verlauf werden würde. Am Ende gewann der TUS Neuenrade mit Horvath/Schulte im 1. Doppel und Müller/Heimowski im 2. Doppel doch hauchdünn beide Spiele. Nachdem das erste und zweite Einzel an die Heimmannschaft von Meinerzhagen ging wurde es nochmal bei den letzten Einzeln spannend. Den dritten Punkt holte kurz darauf Navina Sophie Schulte klar in zwei Sätzen. Das vierte Einzel war abschließend wieder sehr umkämpft und wurde von Jannik Heimowski im ersten Satz erst in der Verlängerung gewonnen. Auch am Ende des zweiten Satzes hatte er dann knapp die Nase vorn und holte somit den vierten Punkt und den Sieg für den TUS Neuenrade. (DH)

 

 

Spielübersicht:

TuS Meinerzhagen M1 – TuS Neuenrade M2   2:4

Doppel1: Alexander Reimer / Paula Boos – Finley Horvath / Navina Sophie Schulte 17-21 17-21

Doppel2: Nancy Reimer / Nia Schubert – Annika Müller / Jannik Heimowski 21-23 18-21

Einzel1: Paula Boos – Finley Horvath 21-9 21-4

Einzel2: Alexander Reimer – Annika Müller 21-9 21-15

Einzel3: Nancy Reimer – Navina Sophie Schulte 5-21 4-21

Einzel4: Nia Schubert – Jannik Heimowski 21-23 18-21