Im Vordergrund der Aktivitäten stand dabei nicht der sportliche Ehrgeiz, sondern vielmehr der Spaß am Spiel. Über 20 Teilnehmer standen sich im Mixed und Doppel gegenüber. Da immer bunt gemischt wurde, hatten die Neulinge (v. Anfängerkurs) die gleichen Chancen wie die Routiniers. Insgesamt wurden sieben Spielrunden absolviert. Hinzu kamen noch das so beliebte Rundlaufspiel und das traditionelle Sitzbadminton.

Weihnachtsstimmung beim Badminton

Am vergangenen Samstag, fand das traditionelle Weihnachtsturnier der Badmintonabteilung des TuS Neuenrade in der Zweifachturnhalle Niederheide statt.

Grund zum Jubeln hatten am späteren Abend:

Jürgen Knorr mit 152 Pkt. auf dem ersten Platz. Zweitplatzierter wurde Dietmar Duve (148 Pkt.) und den dritten Platz teilten sich Maren Nottelmann und Heidi Schnabel mit (143 Pkt.)

Nach der Siegerehrung ging es zur gemütlichen Weihnachtsfeier über.

Bei Speis und Trank und viel Musik bis spät in die Nacht, klang so das Badmintonjahr 2018 beschaulich aus.

AmTag danach gab es für die Organisatoren ein sehr positives Feedback.

Share This

Folge uns

Teile diesen Artkel